Testset AI

Testset A, Arzneistoffe I

A00t1
!

Bacitracin

A01
!
Lokal Antibiotikum. Verw: Augensalben, Ohrentropfen, Halstabletten, Wundsalben etc.

Chloramphenicol

A02
!
Antibiotika. Verw: Augentropfen und -salben, Ohrentropfen, Akne und Ulcus cruris

Chlorquinaldol

A03
!
Antibiotika. Verw: Medikamente, Salben, Wundpflege, Ekzeme, Halstabletten, Gurgelwasser.

Clioquinol

A04
!
Vioform®, Chinoform®. Antiseptikum bei Bakterien und Pilzen. Verw: Wundverband, Salben, entzündungshemmende Präparate.

Clotrimazol

A05
!
Antimykotikum. Chemisch. Hauptsächlich Hautmykosen und Soor.

Erythromycin

A06
!
Antibiotikum. Makrolid, Penicillinersatz. Verw: Arzneimittel, Aknebehandlung, Augentropfen

Framycetinsulfat

A07
!
Lokal anwendbares Antibiotika. Verw: Arzneimittel

Fusidinsäure (Na-Salz)

A08
!
Lokal anwendbares Antibiotika. Verw: Arzneimittel und Cremes bei Hauterkrankungen, Augentropfen

Gentamicinsulfat

A09
!
Antibiotikum. Aminoglykosid, Bakterizid, Antiprotozoenmittel. Verw: Arzneimittel

Kanamycinsulfat

A10
!
Aminoglykosid-Antibiotika. Verw: Behandlung von bakteriellen Entzündungen.

Mafenid

A11
!
Sulfonamid, Chemotherapeutikum. Verw: Arzneimittel, Wundbehandlung

Nystatin

A12
!
Antimykotikum. Chemisch. Verw: Hauptsächlich für den Verdauungstrakt, Salben, Dragees, Gels

Oxytetracyclin

A13
!
Antibiotikum, Terazyklin. Verw: Akne, Pneumonie, Cholera, Anthrax, Infektion mit Amöben, Borelien, Brucellen, etc., Augen- und Ohrentropfen

Sulfanilamid

A14
!
Sulfonamid, Chemotherapeutikum, Arzneistoff. Verw: bakterielle Entzündungen der Haut und Genitalbereich, Augensalben

Tetracyclinhydrochlorid

A15
!
Arzneistoff, Terazyklin, Breitbandantibiotikum. Verw: bei Akne, Pneumonie, Cholera, Anthrax, Infektion mit Amöben, Borelien, Brucellen

Amcinonid

A16
!
Corticoid, halogeniertes Glukocorticoid. Verw: bei Hauterkrankungen, in Cremen, Lotionen und Salben.

Betamethason-17-valerat

A17
!
Corticoid, Glukocorticoid. Verw: Anwendung vor allem bei Hauterkrankungen.

Budesonid

A18
!
Corticoid, Corticoid zur Inhalation, Corticoid zur rektalen Anwendung, Steroid, Nasentropfen

Clobetasol-17-propionat

A19
!
Corticoid, besonders hochwirksames Steroid. Verw: Entzündliche Hauterkrankungen in Salben, Lotionen, Gels etc.

Hydrocortison

A20
!
Corticoid, Glukocorticoid. Verw: Arzneimittel vorwiegend bei entzündlichen Hauterkrankungen.

Hydrocortison-17-butyrat

A21
!
Corticoid, Glukocorticoid. Verw: Arzneimittel vorwiegend bei entzündlichen Hauterkrankungen.

Prednisolon

A22
!
Arzneistoff, Corticoid, Glukocorticoid. Verw: Entzündungshemmer

Triamcinolonacetonid

A23
!
Arzneistoff, Corticoid, Glukocorticoid. Verw: Entzündliche Hauterkrankungen, Medikament gegen Allergien

Cinchocainhydrochlorid

A24
!
Lokalanaesthetika. Verw: Hämorrhoiden, Ohrentropfen, Anaesthetikum im Zahnbereich

Lidocainhydrochlorid

A25
!
Lokalanaesthetika. Verw: Arzneimittel, Hämorrhoidensalben, Wund- und Brandsalben, Ohrentropfen

Procainhydrochlorid

A26
!
Arzneistoff, Lokalanaesthetika.

Tetracainhydrochlorid

A27
!
Lokalanaesthetika. Verw: Arzneimittel, Ohrentropfen, Mund- und Rachentherapeutika, zahnärztliche Lösungen, Bronchialbeschwerden, Magen-Darm-Mittel

Atropinsulfat

A28
!
Augenspezifische Wirkstoffe, Spasmolytika

Edetinsäure Dinatriumsalz

A29
!
Chelatbildner, Stabilisator. Verw: Arzneimittel, Augenspezifische Wirkstoffe, Nahrungsmittelindustrie, Kosmetika, Seifen, Waschmittel.

Phenylephrin-Hydrochlorid

A30
!
Arzneistoff. Verw: Augenspezifische Wirkstoffe, Miotika (fördert den Abfluss des Kammerwassers), Nasentropfen, Venenbeschwerden, Schwellungen und Entzündungen der Gelenke und Weichteile

Pilocarpinhydrochlorid

A31
!
Augenspezifische Wirkstoffe, Miotika. Verw: Engwinkelglaukom

Polymyxin B Sulfat

A32
!
Augenspezifische Wirkstoffe, Antibiotikum. Verw: Bakterielle Entzündungen am Auge und im Ohr, Hautinfektionen, Wunden, Verbrennungen

Benzoylperoxid

A33
!
Keratolytikum, Antiseptikum. Verw: med. Shampoos, Aknebehandlung, med. Kunststoffe, Zahnprothesenmaterial, Kunststoffindustrie, Härter für Polyester.

Bufexamac

A34
!
Adstringierend und entzündungshemmendes Mittel (Haut, Schleimhäute, Dermatosen, Verbrennungen)

Dexpanthenol

A35
!
Vitamin der B Gruppe, Epithelisierungsmittel, Wundbehandlungsmittel, Vitaminpräparate, in der Kosmetik als Lippenschutzstifte, Sonnenschutzcremes, Körperlotionen.

Ethylendiamindihydrochlorid

A36
!
Stabilisator. Verw: Arzneimittel, Ausgangsstoff in der Chemie, Rostschutzmittel, Farbentwickler, Vulkanisationsbeschleuniger, in Fungiziden und Insektiziden, synthetische Wachse

Menthol

A37
!
Antiseptikum, Anästhetikum. Verw: Arzneimittel (juckreizlindernde Lokaltherapeutika), Kosmetika, Haarwässer, Parfüms, Mundpflegemittel, Migränestifte, Schleckwaren, Likör

Polidocanol

A38
!
Lokalanästhetikum. Verw: Venenverödungsmittel, Juckreiz- und Schmerzlinderung. Als Emulgator in Cremes und Lotionen in vielen Arzneimitteln und Kosmetika

Propolis

A39
!
Kittharz der Bienen. Wirkt gegen Bakterien und Pilze. Verw: In Präparaten zur Hautbehandlung, Kosmetika, innerlich bei Ohrenerkrankungen, Rheuma, Depressionen, in Lebensmitteln, in der Textilindustrie, Polituren, Desinfektion des Wurzelkanals